Eine Schreiberlingsraupe auf dem Weg zum Kokon

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eine Schreiberlingsraupe auf dem Weg zum Kokon

Beitrag von Teleri am Fr Aug 05, 2011 10:02 pm

Hallo ihr Lieben,

nebst meinem literarischen Namen Teleri, rufen mich die meisten kurz Dany oder Nele /Nela.
Ich könnte euch meinen vollständigen verraten, aber das bringt euch nur in die Verlegenheit, den mir so ungeliebten Namen auch zu benutzen.
Ich bin 23 Jahre alt und im Mai geboren.
Anders als Hilly habe ich noch nicht so viel Erfahrung mit meiner Schreiberei vorzuweisen. Immerhin ein Gedicht in der Leseblüten - Lyrik - Anthologie wurde von mir veröffentlicht.
Ich habe allerdings auch schon an dem ein oder anderen Wettbewerb teilgenommen und immer gesagte bekommen, ich solle meine Ideen lieber in Romane verpacken und dann noch einmal bei dem Verlag anfragen.
Jetzt nehme ich mir also diesen Rat zu Herzen und versuche mich gleich an mehreren Romanen. Wenn der Kopf so voller Ideen ist, wie meiner, braucht man erstens Abwechslung und zweitens eine Grundlage für die Ideensammlung.

Ihr habt jetzt sicherlich schon herausgehört, dass ich so ziemlich alles schreibe. Von Fanfiktions, über eigene Romane, bishin zu Kurzgeschichten und Gedichte.
Wobei mich die Lyrik immer noch am meisten fasziniert.

Ich begleitete das Lyric-Café von 2008 - 2010 als einfache, aber doch recht treue Userin und das obwohl ich immer von den Phasen meiner aktuellen Schreiberei abhängig war.
Nun, ich muss gestehen, dass ich in Punkto Schreiben ein sehr schwieriger Mensch bin. Ich bin einer dieser unglaublich anstrengenden Selbstzweifler, die nie mit einem eigenen Werk so zufrieden sein werden, dass sie endgültig sagen, das ist toll und wenn doch hält dieser Zustand meistens nur so lange an, bis ich mir nach einigen Tagen Abstand alles noch einmal durchglesen habe Smile.
Im Jahr 2010 wurde ich zusammen mit Emma Te Murderer Moderatorin des Lyric Cafés. Doch letztes Jahr waren wir alle schwer beschäftigt und die Interessen gingen zu dieser Zeit sehr auseinander.
Wie einige von euch wissen, habe ich immer mal wieder hinein geschaut und versucht mich aufzuraffen, aber mit der Unterstützung meiner ebenfalls Admina Hilly konnten wir uns dazu durchringen das Projekt Lyric-Café auf ein neues Fundament zu stellen und ganz von vorne zu beginnen.

Jetzt sind wir also wieder hier und versuchen immerhin den leeren Vorstellungsthread wieder ein bisschen vorzeigbar zu machen.
Ich hoffe jedenfalls auf einen Erfolg des Neustarts Very Happy - Resettasten sollen ja immer wieder etwas bringen Wink

_________________
Photobucket
avatar
Teleri
Administrator
Administrator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1163
Alter : 28
Ort : Leipzig
Forumspunkte : 4896
Anmeldedatum : 31.08.08

Benutzerprofil anzeigen http://federkiel-und-tinte.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Eine Schreiberlingsraupe auf dem Weg zum Kokon

Beitrag von Geschichtenerzähler am So Aug 07, 2011 2:21 am

Also nochmal. Ich freue mich das ihr BEIDEN wieder da seid. Und die Gewissheit ist auch schön, wieder etwas von dir zu lesen, Teleri! =)
avatar
Geschichtenerzähler

Männlich
Anzahl der Beiträge : 178
Alter : 22
Ort : Traumland?
Forumspunkte : 3191
Anmeldedatum : 20.10.09

Benutzerprofil anzeigen http://www.facebook.com/profile.php?id=100000736747323

Nach oben Nach unten

Re: Eine Schreiberlingsraupe auf dem Weg zum Kokon

Beitrag von Teleri am So Aug 07, 2011 2:11 pm

Ja, Geschichtenerzähler, das kann ja jetzt nur wieder besser werden und mir schwirrt sogar wieder eine neue KG im Kopf herum und ich habe Lust zu schreiben *_* - ich bin begeistert Very Happy

_________________
Photobucket
avatar
Teleri
Administrator
Administrator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1163
Alter : 28
Ort : Leipzig
Forumspunkte : 4896
Anmeldedatum : 31.08.08

Benutzerprofil anzeigen http://federkiel-und-tinte.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Eine Schreiberlingsraupe auf dem Weg zum Kokon

Beitrag von Baltimore am So Aug 07, 2011 2:44 pm

Das klingt ja, als würde es richtig gut wieder bei dir laufen, Dany :}
Das freut mich ♥
avatar
Baltimore

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 24
Ort : Fern.
Was schreibt ihr? : Derzeit an Elysium II und Old Souls.

Forumspunkte : 2617
Anmeldedatum : 15.04.10

Benutzerprofil anzeigen http://herzvolumen.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Eine Schreiberlingsraupe auf dem Weg zum Kokon

Beitrag von Teleri am So Aug 07, 2011 2:48 pm

Das klingt nur so xD, ich bemühe mich immer noch meine Romane weiterzuschreiben und ich habe festgestellt dass ich das erste Kapitel meiner Elfengeschichte wegwerfen kann und neu schreiben muss.

_________________
Photobucket
avatar
Teleri
Administrator
Administrator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1163
Alter : 28
Ort : Leipzig
Forumspunkte : 4896
Anmeldedatum : 31.08.08

Benutzerprofil anzeigen http://federkiel-und-tinte.de.tl

Nach oben Nach unten

Re: Eine Schreiberlingsraupe auf dem Weg zum Kokon

Beitrag von Baltimore am So Aug 07, 2011 2:52 pm

Hm, ach mist. Das kenn ich aber auch, nicht zu kritisch mit dir selbst sein :}
avatar
Baltimore

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 24
Ort : Fern.
Was schreibt ihr? : Derzeit an Elysium II und Old Souls.

Forumspunkte : 2617
Anmeldedatum : 15.04.10

Benutzerprofil anzeigen http://herzvolumen.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Eine Schreiberlingsraupe auf dem Weg zum Kokon

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten