Was haltet ihr von eBooks?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Was haltet ihr von eBooks?

Beitrag von Hilly am Sa Aug 06, 2011 2:33 am

Bevor ich mein Statement dazu gebe, hier die Frage an euch: Was haltet ihr von eBooks?

_________________
Das Wort ist mein Gesichtsausdruck
avatar
Hilly
Administrator
Administrator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2759
Alter : 27
Ort : Offenbach
Was schreibt ihr? : Thriller, Fantasyepos

Welches Genre schreibt ihr? : Vorwiegend im Krimi/Thriller- und Fantasybereich

Sonstiges<br> : Schreiben ist meine Leidenschaft
Forumspunkte : 5658
Anmeldedatum : 20.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://lyric-cafe.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von eBooks?

Beitrag von Momo am Sa Aug 06, 2011 3:13 am

Ich hab inzwischen ne relativ große Sammlung davon, aber ich habe noch nie ein ganzes Buch am Bildschirm gelesen. Ich bin kein Buchnostalgiker, der das Blätterrascheln etc braucht. Ich find den PC Bildschirm einfach zu hell und unbequem (auch von der Größe/Zeilenlänge her).
Was ich toll finde sind eBook reader (wie Kindle), hab mir bisher aber noch keinen gegönnt.

Ich nutze ebooks hauptsächlich in der Uni. Gerade in den Literaturkursen habe ich keine Lust mir alles zu kaufen, was wir lesen sollen... Meistens sind sowieso nur einzelne Passagen wichtig.
Unschlagbar sind ebooks wenn man eine Hausarbeit oder Ähnliches schreibt, weil man eine Suchfunktion hat und ganz einfach Textstellen und Zitate wieder findet ohne das ganze Buch voll gelber Zettel zu kleben oder vollzumarkern.

Für Romane ist das eBook-Format (abgesehen von der Nutzung auf eReadern) nichts für mich!!
avatar
Momo
Schreiberling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 114
Alter : 27
Ort : NRW
Forumspunkte : 3496
Anmeldedatum : 16.03.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.momothesheep.com

Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von eBooks?

Beitrag von Baltimore am Sa Aug 06, 2011 11:54 pm

Hm, eine gute Frage. Ich denke, Ebooks haben durchaus ihre guten Seiten - andererseits kann ich persönlich gar nichts damit anfangen.
Für mich macht es kaum Sinn, etwas als Ebook zu lesen, wenn ich es auch als Buch haben kann - ist dies natürlich nicht so einfach möglich oder nicht erschwinglich, greife ich auch mal auf das eBook zurück. Aber gern mache ich es nicht. Zwar strengt mich das Lesen am Bildschirm keinesfalls an, aber ich vergesse sehr schnell, was ich gelesen habe und alles ist etwas ... schwammig. Für mich ist es nur eine Notlösung, wenn es wirklich mal sein muss.
avatar
Baltimore

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 24
Ort : Fern.
Was schreibt ihr? : Derzeit an Elysium II und Old Souls.

Forumspunkte : 2767
Anmeldedatum : 15.04.10

Benutzerprofil anzeigen http://herzvolumen.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von eBooks?

Beitrag von Vegi am So Aug 07, 2011 1:53 am

Ich bezeichne mich selbst als bibliophil, von daher wird es wohl auch keinen Wundern, dass ich keine eBooks besitze oder schonmal gelesen habe. Es ist ja nicht so, dass ich nicht in Foren oder Archiven Geschichten lese, aber das Lesen am Bildschirm wird für mich nie das Gefühl ersetzen, Buchseiten umzublättern und dabei den Duft des Buches einzuatmen. Ich lese mit allen Sinnen und dieses Gefühl der Seiten zwischen den Fingern oder den Duft in der Nase, das sind Dinge, die mir ein eBook-Reader oder das Lesen am Bildschirm einfach nicht geben können und in naher Zukunft wohl auch nicht geben werden.
Natürlich haben eBooks ihre Vorteile, vor allem Momos Einwand, eBooks für die Uni zu verwenden kann ich durchaus nachvollziehen. Was das angeht habe ich mich auch schon einiger digitalisierter Werke "bedient", um Sachen nachzulesen oder Stichwörter gezielt zu finden.
Aber bei Romanen brauche ich einfach dieses Feeling ^^
avatar
Vegi
Moderator und Autor
Moderator und Autor

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1664
Alter : 30
Ort : Bremen
Was schreibt ihr? : Aktuell zwei Digimon-FanFictions, sowie eine Harry Potter Extended-Universe FanFiction, die ein Partner-Projekt mit einer Freundin ist.

Welches Genre schreibt ihr? : Fantasy, Action, Abenteuer, Humor, Liebe

Sonstiges<br> : Ich bin ich.
Bücher- und Film-Junkie.
Liebhaberin von Katzen und Himbeeren.
Behagliche Im-Sessel-Leserin.
Fantasierender Schreiberling.
Traumtänzerin.
Das bin ich.
Forumspunkte : 4426
Anmeldedatum : 22.04.08

Benutzerprofil anzeigen http://believexdreams.iphpbb3.com

Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von eBooks?

Beitrag von FillaDimonis am Mi Okt 12, 2011 12:19 pm

Also ich hab bis jetzt nie wirklich darüber nachgedacht, mir einen eBook Reader zuzulegen, weil ich es einfach unsinnig finde, ein buch an einem Bildschirm zu lesen. Ein Buch besteht für mich aus Papier. Ich finde es irgendwie abwegig, sie auf einem Bildschirm zu lesen. Na gut, man hat immer die eBooks, die man sich schon gekauft hat dabei, aber ich mein, normalerweise liest man doch eh nur ein Buch gleichzeitig, oder? Ich habe mal geguckt, wie die Preise von eBooks sind und wenn ich mich recht erinnere, waren sie etwa genauso teuer wie Harcover-Bücher. Und da find ich ist es verschwendung, für jedes Buch, das man lesen möchte, locker 17-20 € auszugeben.
avatar
FillaDimonis

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 26
Ort : Nds
Was schreibt ihr? : Im Moment eine Merlin-FF und zwei K11-FFs, bin aber die ganze Zeit am überlegen, was man zu Glee und NCIS noch schreiben kann.

Welches Genre schreibt ihr? : eher Richtung Drama, ab und an aber auch Romanzen

Forumspunkte : 2477
Anmeldedatum : 24.01.11

Benutzerprofil anzeigen http://gleefanforum.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was haltet ihr von eBooks?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten