Mit welchem Programm schreiben?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mit welchem Programm schreiben?

Beitrag von Momo am Mo Aug 08, 2011 3:56 am

Hey,

Ich wollte mal fragen mit welchem Programm ihr so am PC schreibt.
Ich war ja bisher immer ganz klassisch bei Microsoft Word oder Open Office Writer.
Aber vor kurzem habe ich mir mal den kostenlosen yWriter5 runtergeladen und bin ziemlich positiv davon überrascht. Man kann in einzelne Kapitel und Szenen unterteilen und so einen guten Überblick behalten.
Außerdem bietet das Programm Platz für einzelne Karteikarten für Charaktere (auch mit Bildern), Schauplätze, Objekte und Notizen.
Für manchen ist das vielleicht zu organisiert, aber ich finde das klasse.
Wenn einem eine Szene mal nicht so gefällt legt man einfach eine neue an und schreibt nochmal, ohne dass man das alte löschen oder ausquartieren muss und am stellt man die Story aus den Szenen und Kapiteln zusammen.
Man hat dann auch so Funktionen sich die Geschichte als ebook zu exportieren oder auch nur die allgemeine kapitel- oder charakterübersicht.
Aber vielleicht erzähl ich auch zuviel und ihr kennt das alle schon Wink
Mein Lieblingsfeature ist übrigens der Schreibmaschinensound den man einstellen kann. Dann klackert es schön altmodisch beim Schreiben Very Happy

hier ist jedenfalls der Link, falls ihr es mal ausprobieren wollt:
http://www.spacejock.com/yWriter.html

avatar
Momo
Schreiberling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 114
Alter : 27
Ort : NRW
Forumspunkte : 3346
Anmeldedatum : 16.03.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.momothesheep.com

Nach oben Nach unten

Re: Mit welchem Programm schreiben?

Beitrag von Vegi am Mo Aug 08, 2011 12:38 pm

Ich habe den yWriter ebenso wie WritersCafe. Beide Programme habe ich schon getestet, aber irgendwie bin ich immer und immer wieder zu Word zurückgekehrt.
yWriter fand ich einfach zu unintuitiv, ich kam damit von Anfang an nicht zurecht. WritersCafe habe ich etwas intensiver genutzt, weil es mir grafisch einfach mehr zusagte. Besonders gut finde ich daran die Funtion "Storylines", mit der man auf einer Art virtuellen Pinnwand pro Szene eine Karteikarte anhängen und in einer bestimmten Reihenfolge anordnen kann. Auf diesen Karteikarten kann man dann alles mögliche an Notizen über die Szene festhalten, bis hin zum geschriebenen Text selbst.
Ich bin zwar ein sehr organisationswütiger Mensch, aber meine Schreiborganisation klappt mit Word und Excel eigentlich doch am besten XD
Charakter- und Szenenübersicht bastel ich mir in Excel zusammen und der Text selber kommt dann in ein Worddokument, bzw. mehrere, da ich mir angewöhnt habe, pro Kapitel ein neues Dokument zu öffnen.
avatar
Vegi
Moderator und Autor
Moderator und Autor

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1664
Alter : 30
Ort : Bremen
Was schreibt ihr? : Aktuell zwei Digimon-FanFictions, sowie eine Harry Potter Extended-Universe FanFiction, die ein Partner-Projekt mit einer Freundin ist.

Welches Genre schreibt ihr? : Fantasy, Action, Abenteuer, Humor, Liebe

Sonstiges<br> : Ich bin ich.
Bücher- und Film-Junkie.
Liebhaberin von Katzen und Himbeeren.
Behagliche Im-Sessel-Leserin.
Fantasierender Schreiberling.
Traumtänzerin.
Das bin ich.
Forumspunkte : 4276
Anmeldedatum : 22.04.08

Benutzerprofil anzeigen http://believexdreams.iphpbb3.com

Nach oben Nach unten

Re: Mit welchem Programm schreiben?

Beitrag von FillaDimonis am Mi Okt 12, 2011 12:25 pm

Ich schreibe eigentlich nur in Word. Von den anderen Programmen, die ihr genannt habt, hab ich, wenn ich ehrlich bin sogar noch garnichts gehört. Aber wenn ich ehrlich bin, komm ich damit echt gut klar. Pro Kapitel eröffne ich auch immer ein neues Dokument und speicher sie mir dann in dem entsprechenden Ordner für die Geschichte ab.
avatar
FillaDimonis

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 26
Ort : Nds
Was schreibt ihr? : Im Moment eine Merlin-FF und zwei K11-FFs, bin aber die ganze Zeit am überlegen, was man zu Glee und NCIS noch schreiben kann.

Welches Genre schreibt ihr? : eher Richtung Drama, ab und an aber auch Romanzen

Forumspunkte : 2327
Anmeldedatum : 24.01.11

Benutzerprofil anzeigen http://gleefanforum.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Mit welchem Programm schreiben?

Beitrag von Tyrion am So Jun 09, 2013 7:20 pm

Also ich schreibe ganz klassisch mit Word.
yWriter-Projekte habe ich noch irgendwo auf meinem PC rumdümpeln, die benutze ich aber nur, um z.B. Charakter- oder Ortsbeschreibungen anzufertigen. Den Text selbst tacker ich dann in mein Word rein.
Ich habe vor geraumer Zeit mal das Programm "Q10" (Ja, es wird genau wie die Creme geschrieben, ist aber ein Texteditor ) ausprobiert.
An sich ist das Schreiben "im Vollbildmodus mit heller Schrift auf dunklem Grund" ja gar keine so schlechte Idee, allerdings haben mich drei Sachen daran gestört:
1) Die Rechtschreibprüfung hat nicht richtig funktioniert
2) Man konnte noch nicht mal etwas kursiv schreiben, was ich gerne benutze, um gewisse Dinge im Text hervorzuheben
3) Die ganze Datei wurde nur im TXT-Format gespeichert. Klar hat das den Vorteil, dass man die Datei auf jedem PC mit (nahezu) jedem Programm öffnen kann, allerdings waren dadurch alle Möglichkeiten der einfachen Formatierung (also kursiv, unterstreichen und so was) schon von vorn herein ausgeschlossen.

Also bin ich wieder zu Microsoft Word 2010 übergewechselt, was ich mittlerweile zu schätzen gelernt habe. (Bei 2003 musste ich immer nach bestimmten Funktionen suchen, bei 2010 finde ich alles sofort Wink )
avatar
Tyrion

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 147
Ort : Bremen
Was schreibt ihr? : Akutelle Arbeiten:
~ NCIS auf Abwegen
~ Relikt der Vergangenheit
~ Welcome to Silent Hill - An diesem Ort nützt auch Zauberei nichts mehr
~ Ein Sommer in Oxford - Die Vorgeschichte zu NCIS auf Abwegen
~ Shadowfall - The Legend Of Alan Scythe

Momentan auf Eis gelegt:
~ Musical auf Umwegen
~ Alea iacta est - Wenn vier Zauberer durch die Zeit reisen
~ Anno domini 1194 - Wenn es einen Zauberer ins Mittelalter verschlägt
~ Drei Ringe den Elbenkönigen hoch im Licht (Provisorischer Titel)
~ "Wir berichten nun live aus Rom im Jahre 50 vor Christus..."
~ Das Ende der Fanfictions...?
~ How to fight a writers' block

Welches Genre schreibt ihr? : Fantasy und Crossovers (ist das ein Genre? )

Forumspunkte : 3263
Anmeldedatum : 17.04.09

Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiktion.de/u/Tyrion

Nach oben Nach unten

Re: Mit welchem Programm schreiben?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten