Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Jul 23, 2017 11:51 am

Die Administratoren und Moderatoren dieses Forums bemühen sich Beiträge mit fragwürdigem Inhalt so schnell wie möglich zu bearbeiten oder ganz zu löschen. Dennoch ist es nicht immer möglich jede einzelne Nachricht zu überprüfen. Mit dem Absenden dieser Einverständniserklärung akzeptieren Sie, dass jeder Beitrag in diesem Forum die Meinung des Urhebers wiedergibt und dass die Administratoren, Moderatoren und Betreiber dieses Forums nur für ihre eigenen Beiträge verantwortlich sind.

Sie verpflichten sich, keine beleidigenden, obszönen, vulgären, rassistischen, verleumdenden, gewaltverherrlichenden oder aus anderen Gründen strafbaren oder illegale Inhalte in diesem Forum zu veröffentlichen. Verstöße gegen diese Regel führen zu sofortiger permanenter Sperrung. Dies gilt auch für illegale Verhaltensweisen wie illegale Downloads, Betrug, Internetpiraterie, Drogenverkauf etc. Wir behalten uns vor, Verbindungsdaten unter Umständen an strafverfolgende Staatsorgane weiterzugeben. Sie räumen den Betreibern, Administratoren und Moderatoren dieses Forums das Recht ein, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu sperren. Sie stimmen zu, dass die im Rahmen der Registrierung erhobenen Daten in einer Datenbank gespeichert werden.

Dieses System verwendet Cookies, um Informationen auf Ihrem Computer zu speichern. Diese Cookies enthalten keine der oben angegebenen Informationen, sondern dienen ausschließlich Ihrem Komfort. Ihre E-Mail-Adresse wird z.B. zur Bestätigung der Registrierung und ggf. zum Versand eines neuen Passwortes, je nach Forum und von Ihnen vergebenen Befugnissen evtl. auch für den Versand von Newsletter etc. genutzt

Durch das Abschließen der Registrierung stimmen Sie diesen Nutzungsbedingungen zu.



Regeln des Lyric-Café

Grundsatzregeln:

1. Diese Regeln entsprechen der Gültigkeit seit ihrem Post im Forum und können, je nach Lage der Situation, von den Administratoren geändert werden. Diese Änderungen treten in Kraft, nachdem die Administratoren die User des Forums darauf aufmerksam gemacht hat.
2. Die Regeln können von jedem User widerrufen werden, sobald es einen tatkräftigen Grund dazu gibt. Ob die Widerufung berechtigt ist, wird von den Administratoren entschieden. Sollte ein User sich nicht mit den Regeln einverstanden erklären können, sollte er sich bei einem der Administratoren melden.

Forums- und Verhaltens-Regeln
1. Jeder User, der auch nur in gewisser Weise ein literarisches Werk, sei es eine FF, ein Gedicht, eine Geschichte, ein Monolog oder Sonstiges postet, erklärt sich damit als rechtlichen Verfasser des Textes. Bei ihm liegen alle Rechte und Verpflichtungen. Sollte ein Verstoß gegen die Urheberrechte aufkommen, was bedeutet, dass ein User ein Werk einer anderen Person als seines ausgibt, oder aber postet, wird zunächst einmal nach durchgehender Verdachtsprobe gesperrt. Weiterhin wird mit ihm Kontakt gehalten und die Sache aufgeklärt. Sollte sich herausstellen, dass der User für schuldig erklärt wird, basiert die Löschung oder die Wiederaufnahme in das Lyric-Cafe auf der Einigung zwischen dem Verfasser und dem Schuldigen. Das Lyric-Cafe-Team funktioniert in diesem Falle als richtendes Mittel.
2. Jeder User hat sich freundlich und der Situation angepasst zu verhalten. Unfreundliche Anredungen, Schimpfwörter, genauso wie rassistische, sexistische oder terroristische Ausdrücke werden nicht akzeptiert und gelöscht. Je nachdem wie schwerwiegend die Situation und der Wortlaut war, wird mit den Usern geredet und im gegebenen Fall eine Vorwarnung ausgesprochen. Im schlimmsten Fall folgt eine Ausschließung des Users. (Reibereien, bzw. Konflikte innerhalb des Forums (z.B. bei Diskussionen sind natürlich zulässig, sollten aber auf diplomatische Art und Weise geregelt und bewortlautet werden. Sollten persönliche Probleme entstehen, sind diese außerhalb des Forums oder per PM zu regeln.)
3. In diesem Forum herrscht das Recht der Meinungsfreiheit. Jeder User hat das Recht sich zu äußern und neue Themen zu starten. Aber auch bei diesen Themen gilt der Grundsatz, dass es weder menschenverachtend, noch rassistisch, noch sexistisch, noch terroristisch begründet sein darf. Sollte so etwas auftauchen wird der Post gelöscht und der User aufmerksam gemacht, bzw. eine Vorwarnung erteilt. Im schlimmsten Fall folgt eine Ausschließung des Users.
4. Die Regeln bzw. Hinweise, die in den einzelnen Bereichen stehen, sind von den Usern zu berücksichtigen. Bei Verstoß drohen Löschung des Posts und der User wird auf sein Vergehen aufmerksam gemacht.
5. Es ist das Recht der User sich gegen eine Entscheidung der Administratoren zu widersetzen. In Gesprächen mit dem betroffenen User oder den betroffenen Usern und den Administrationen wird eine Lösung ausgehandelt.
6. Administratoren sind dazu verpflichtet in Entscheidungssituationen neutral zu handeln.
7. Alle Forumsregeln gelten auch in der Chatbox.

Signaturregeln
1. Links (auch verlinkte Banner!) in der Signatur sind nicht gestattet. Wer ein Forum verlinken will soll sich an einen der Administratoren wenden (eventuelle Partnerschaft der Foren).
2. Bilder in der Signatur sind zu begrenzen auf eine Höhe von 400 Pixel und eine Breite von .... Pixel.

Spamregeln:Spam gehört zu einer Tat, die genauso wenig in diesem Forum erwünscht ist.
1. Doppelposts sind zu unterlassen, dafür gibt es die Edit-Funktion. Doppelpost wird als Spam betrachtet.
2. Ein-Worts-Posts (wie 'ok', '*g*' o.ä.) sind ebenfalls zu unterlassen. Diese Posts gelten als Spam.
3. Innerhalb eines Threads sollte nicht zuweit vom Thema abgewichen werden. Haltet euch an die Themavorgabe und macht beim Aufkommen eines anderen Themas einen neuen Thread auf.
4. Bitte lest euch in Diskussionen zuerst die anderen Posts weitgehend durch bevor ihr euch einmischt und dann alles wiederholt o.ä.
5. Die Administratoren des Forums haben das Recht, User, die mehrmals darauf hingewiesen wurden Spam zu unterlassen, vom Forum auszuschließen.